Spazierengehen in Görlitz

Erlebnisbericht:

Nachtrag: Aus dem Polizeibericht geht hervor, dass das Spaziergengehen als Aufzug wahrgenommen wurde, was dann unter das Versammlungsverbot fiel. Diese Gedankenkonstruktion fehlt in meinem Bericht.

Andererseits: Wenn von 54.000 Einwohnern nicht 28, sondern 280 oder 2800 irgendwie verdächtig spazieren gegangen wären…

Letztlich geht es um Trauma-Auflösung: Video “Matrix-Auflösung im Alltag”

Spaziergänger in der nahen Zukunft?

Mit vielfältigen Kommentaren:

https://www.alles-lausitz.de/eingekesselt-am-obermarkt.html

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s